Rücken-Yoga

Bewegungsmangel ist oft eine Ursache für Rückenschmerzen. Aber nicht selten führen Stress, körperliche und Geistige Anspannung dazu, dass sich die Muskulatur verspannt, verhärtet und sich die Faszien verkleben. Schmerzen und Schäden im Bereich der Wirbelsäule sind die Folge.

 

Hier kann regelmäßiges Yoga helfen. Physisch gesehen kräftigt und dehnt Yoga den gesamten Körper. So wird die Wirbelsäule gestützt und die Muskeln, Sehen und Faszien elastisch gehalten. Das heißt, schwache Muskulatur wird gestärkt und verkürzte Muskeln werden gedehnt.

 

Eine schlechte Körperhaltung wie z. B. Rundrücken oder nach vorne fallende Schultern entwickeln sich erst wenn die Muskulatur zu schwach oder verkürzt ist. Regelmäßige Rücken-Yoga-Praxis hilft hier und beugt vor. Außerdem unterstützt Dich Yoga ausgeglichener zu sein und mit Stresssituation, die heute leider zum Alltag gehören, besser umzugehen.

 

 

Rücken-Yoga ist Bestandteil aller Yogastunden.

 

Falls Du unter Rückenbeschwerden leidest und vorab Fragen hast, beantworten wir Dir diese gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

 

 

Melde Dich einfach zu einer Probestunde an.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Fitness Meerbusch, Yoga Meerbusch, Qi Gong Meerbusch, Yin Yoga Meerbusch, Meditation Meerbusch, Zumba Meerbusch, Step Aerobic Meerbusch, Beckenbodentraining Meerbusch, Wirbelsäulengymnastik Meerbusch, Faszientraining Meerbusch